Wegeleuchte außen

Wegeleuchte außen

Sie werden Ihren Garten mit einer Wegeleuchte LED für den Außenbereich bereichern. Wissen Sie schon, welche Möglichkeiten es gibt und welchen Anforderungen die LED-Lampen genügen müssen? Wir können Ihnen helfen. Gemeinsam suchen wir nach Ihrer idealen Wegeleuchten! Neugierig auf Ihre passende Lampe? Lesen Sie weiter!

pro Seite
Sortieren nach
Cree LED Wegeleuchte Gondomar | Warm Weiß | 2 x 2 Watt | 24 VoltCree LED Wegeleuchte Gondomar | Warm Weiß | 2 x 2 Watt | 24 Volt
143,95 €
Cree LED Wegeleuchte Silves | Warm Weiß | 2 x 2 WattCree LED Wegeleuchte Silves | Warm Weiß | 2 x 2 Watt
1 Bewertungen
143,95 €
Edison LED Wegeleuchte Maia | Warm Weiß | 6,5 Watt | 24 VoltEdison LED Wegeleuchte Maia | Warm Weiß | 6,5 Watt | 24 Volt
166,95 €
Edison LED Wegeleuchte Tavira | Warm Weiß | 6,5 WattEdison LED Wegeleuchte Tavira | Warm Weiß | 6,5 Watt
2 Bewertungen
166,95 €

Was sind Wegeleuchten für den Außenbereich?

Unter LED Wegeleuchten verstehen wir Leuchten, die Sie auf oder entlang Ihrer Einfahrt oder eines Weges in Ihrem Garten platzieren können. Diese Wegeleuchten können aber auch auf andere Weise zur Beleuchtung Ihres Gartens eingesetzt werden. Mit diesen Lampen schaffen Sie Atmosphäre in Ihrem Garten und haben gleichzeitig eine bessere Sicht.

Wegeleuchte

Warum Wegeleuchte für den Garten?

LED-Beleuchtung ist energieeffizient und umweltfreundlich. Sie sparen sogar Kosten, wenn Sie Ihren Garten mit LED-Gartenbeleuchtung beleuchten. Außerdem sind die Garten- Wegeleuchten pulverbeschichtet, so dass sie gut vor Witterungseinflüssen geschützt sind. Im Folgenden haben wir einige weitere Vorteile aufgeführt:
- Beständig gegen alle Wetterbedingungen
- Pulverbeschichtet
- Zertifizierte LED-wegeleuchten
- Funktionelle und stimmungsvolle Beleuchtung
- Alle Modelle haben ein elegantes Design

Worauf sollten Sie beim Kauf einer LED Wegeleuchte für den Außenbereich achten?

Bestellen Sie nicht einfach irgendeine der schicken LED- Wegeleuchten. Werfen Sie zunächst einen Blick auf einige wichtige Spezifikationen. Wir werden sie Ihnen im Folgenden erläutern, damit Sie eine gute Wahl treffen können.

Der IP-Wert
Natürlich wollen Sie wissen, ob die LED-Wegeleuchten wetterfest sind. Um das herauszufinden, sehen Sie sich den IP-Wert an. Der IP-Wert gibt an, inwieweit die Beleuchtung gegen Wasser und Staub geschützt ist. Für die Gartenbeleuchtung sollten Sie Leuchten mit IP-65 oder höher verwenden. Aber keine Sorge! Die Wegeleuchten in unserem Sortiment sind mindestens IP-65. Sie sind wetterfest und daher für Ihren Garten geeignet.

Watt
Sie möchten wissen, wie viel Strom eine Wegeleuchte verbraucht? Schauen Sie sich die Wattzahl an, die er verbraucht.

Betriebsspannung
Die Wegeleuchten lassen sich mittels Kabelverbinder leicht an Erdspießstrahler, Bodeneinbaustrahler und Wandleuchten anschließen.

230 Volt

Die LED-Wegeleuchten mit den bekannten 230 V sind mit einem 3-Polige Kabel mit einer Länge von 40 cm ausgestattet. Mit den wasserdichten Kabelanschlüssen können Sie die Lampen an andere 230-Volt-Gartenleuchten und an das Erdkabel in Ihrem Garten anschließen. Sie müssen die Kabel 60 cm tief in der Erde verlegen. Auf diese Weise bleibt es sicher.                                 

Dämmerungsschalter und Bewegungsmelder
Planen Sie, die 230-Volt-LED- Wegeleuchten mit einem Bewegungsmelder oder Dämmerungsschalter zu betreiben? Das ist möglich! Der Bewegungsmelder reagiert, wenn sich jemand im Umkreis von bis zu 14 Metern bewegt. Sie können die Aktivierungsstufe des Bewegungsmelders selbst einstellen.

Die Dämmerungsschalter reagieren auf die Lichtintensität. Mit den Drehknöpfen an den Schaltern können Sie die Lichtstärke selbst einstellen. Sie können zwischen dem Dämmerungsschalter 2000 und 3000 wählen. Der Unterschied besteht darin, dass Sie mit dem Dämmerungsschalter 3000 auch einen Nachtsparmodus haben. Sie können dann die Beleuchtung zu einer bestimmten Zeit ausschalten, um Energie zu sparen.

24 Volt Plug & Play
Die 24-Volt-Betriebsspannung ist für Mensch und Tier sicher. Ideal, wenn Sie Kinder oder Haustiere haben! Aufgrund der sicheren Betriebsspannung können Sie die Kabel sogar oberhalb des Bodens verlegen oder unter einer dünnen Sandschicht verstecken. Das spart eine Menge Arbeit!

24 Volt Wegeleuchte

Die 24 Volt LED-Bodenleuchten sind mit einem 1 Meter langen Kabel ausgestattet. Am Ende haben sie den gleichen Anschluss wie alle anderen 24-Volt-Gartenleuchten. Mit dem Verbinder können Sie die Leuchten einfach an andere 24-Volt-Leuchten anschließen.

Die 24-Volt-Transformatoren haben ebenfalls den 24-Volt-Anschluss. Sie müssen einen 24-Volt-Transformator bestellen, wenn Sie 24-Volt-Gartenleuchten verwenden möchten. Die Lichter funktionieren nicht ohne einen Transformator!

Es gibt zwei verschiedene Transformatoren. Sie können wählen zwischen:
- Der Hamulight LED-Transformator 24 Volt
- Der Hamulight LED-Transformator 24-Volt Astro

Beide Transformatoren haben einen Stecker, den Sie in eine Steckdose stecken können. Die Transformatoren sorgen dafür, dass der Strom auf die sichere 24-Volt-Arbeitsspannung umgewandelt wird. An den 24-Volt-Transformator und den Astro-Transformator können Sie eine Beleuchtung mit bis zu 80 Watt anschließen. Das bedeutet, dass Sie bis zu 80 Watt Beleuchtung an einen Transformator anschließen können.

Mit dem Astro-Transformator können Sie die Beleuchtung in verschiedenen Modi einstellen.

  1. Im ON-Modus bleibt die Beleuchtung eingeschaltet
  2. Im OFF-Modus bleibt die Beleuchtung ausgeschaltet
  3. Im AUTO-Modus reagiert die Beleuchtung auf Sonnenuntergang (schaltet sich ein) und Sonnenaufgang (schaltet sich aus)
  4. Mit dem TIMER-Modus stellen Sie die Beleuchtung zu bestimmten Zeiten ein
  5. Der ASTRO-Modus verfügt über einen astronomischen Timer mit lokalem Sonnenaufgang und Sonnenuntergang

Welche Wegeleuchten außen für draußen brauchen Sie?

Jetzt kennen Sie die Anforderungen, die Ihre ideale LED-Wegeleuchte erfüllen muss. Beginnen wir mit der Suche nach Ihrer idealen LED- Wegeleuchte. Verwenden Sie dazu die Filterfunktion.

Schritt 1: LED-Wegeleuchten mit 230 Volt oder 24 Volt?
Filtern Sie die Wegeleuchten nach 230 Volt oder 24 Volt.
Kennen Sie den Unterschied nicht? Lesen Sie dann unter der Überschrift "Betriebsspannung" weiter.

Schritt 2: Wählen Sie die Wattzahl
Filtern Sie die Lampen nach der Wattzahl.

Schritt 3: Dies ist Ihre ideale LED-Wegeleuchte.
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer idealen LED- Wegeleuchte!

Schritt 4: Wählen Sie die Anzahl der LED-Wegeleuchten
Wählen Sie die Anzahl der LED-Wegeleuchten, mit denen Sie Ihren Garten beleuchten möchten.

Schritt 5a: (wenn Sie 24-Volt-Wegeleuchten haben) Fügen Sie das Zubehör hinzu
- Bestellen Sie den LED-24-Volt-Transformator (Astro). Die Wegeleuchten funktionieren nicht ohne einen Transformator!
- Mit 24-Volt-Verlängerungskabeln verlängern Sie die Verkabelung!
- Fügen Sie die 24-Volt-Kabelverbinder zu Ihrer Bestellung hinzu, um mehrere oder mehrere 24-Volt-Gartenleuchten miteinander zu verbinden.

Schritt 5b: (bei 230-Volt-Wegeleuchten) Hinzufügen des Zubehörs
- Bestellen Sie Kabelverbinder, um die LED-Bodenleuchten einfach mit anderen 230-Volt-Gartenleuchten oder mit dem Erdungskabel zu verbinden.
- Fügen Sie Verlängerungskabel hinzu, um die Verkabelung zu erweitern.
- Möchten Sie die LED-Bodenleuchten intelligenter machen? Wählen Sie dann einen Bewegungsmelder oder Dämmerungsschalter.

Hilfe/Ratschläge?

Brauchen Sie eine Beratung zu den LED-Wegeleuchten? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Alle Kontaktinformationen finden Sie auf der Kontaktseite. Sie können uns jeden Werktag von 09.00 bis 17.00 Uhr erreichen.

Sie möchten eine Wegeleuchte LED für den Außenbereich kaufen?

Warten Sie nicht länger mit der Bestellung und Stellen Sie sicher, dass Sie kein wichtiges Zubehör vergessen haben.